Empfehlenswerte Funkwecker:

  • Braun Funkwecker

    Ein Braun Funkwecker ist praktisch und verläßlich

    Braun 66009 FunkweckerWer einen Braun Funkwecker sucht, der hat vorerst nicht mehr lange Zeit, denn Braun hat die Produktion aller Armbanduhren und Wecker bereits vor ein paar Jahren eingestellt. Schade allerdings, denn Braun überzeugte im Produktbereich Wecker mit präziser Quarz Technik, mit schlichtem Design und funktionaler Bedienung.

    Es werden aber erfreulicherweise noch alte Originalmodelle angeboten. Und zudem werden einige Erfolgsmodelle wieder neu aufgelegt, allerdings von einer Fremdfirma in Lizenz. Nach einigen Kundenmeinungen zufolge bieten manche dieser Modelle aber bedauerlicherweise nicht die altbekannte gute Braun Qualität. Dies betrifft beispielsweise den Braun analogen Time Control Travel AB 325 Funk- und Reisewecker.

    Die meisten noch verfügbaren Weckuhren von Braun sind mit einer analogen Zeitanzeige ausgestattet. Der kleine quadratische Wecker, ehemals Braun AB1, ist beispielsweise wieder erhältlich, als Braun BNC002 BKBK, quarzgesteuert mit Batteriebetrieb. Praktisch sind die Maße von 56 x 56 x 31 cm. Die Ausstattung ist klein, daher auch der Preis. Hier ist der Lizenz-Nachfolge genauso gut wie der Vorgänger.

    Der Braun 66009 -ein Braun Funkwecker der rund um stimmig ist

    Braun 66011 FunkweckerEin beliebtes Modell ist der kleine rund gestaltete Braun Funkwecker 66009, 66010 und 66011. Diese Modellnummern unterscheiden sich nur in Hinblick auf die Farbe des Uhrengehäuses. Der 66009 ist schwarz, der 66010 ist weiß und der 66011 ist blau. Dieser Wecker ist batteriebetrieben, einfach gebaut, aber sicher in der Funktion.

    Durch die Funkempfangstechnik bietet dieser Braun Funkwecker selbstverständlich eine automatische Zeiteinstellung, auch bei der Zeitumstellung im Frühjahr und im Herbst. Er läuft für einen analogen Wecker fast geräuschlos, verfügt über einen Crescendo Alarm und eine Weckwiederholung. Crescendo Alarm bedeutet, daß das Wecksignal im Laufe der Zeit an Lautstärke zunimmt.

    Die Uhrzeit mit Stunden- und Minutenzeiger ist gut lesbar, da der Ziffernkranz der auf der Braun Uhr beleuchtet ist. Gut gelöst ist, daß der Schalter für das Ausschalten des Signaltons unten am Gerät ist, der Schalter für die Weckwiederholung hingegen ist oben angebracht. Auch kann man durch das Antippen auf der Oberseite die Kurzbeleuchtung einschalten. Damit wird verhindert, daß man versehentlich beim Lichtantippen die Weckzeit deaktiviert.

    Innovative Funktionen – Braun Funkwecker Voice Control und Time Control

    Braun 66010 FunkweckerUnd wer kann sich nicht an die innovative Erfindung der sogenannten Braun Voice Control Funktion aus den 1990er Jahren erinnern? Man kann den Weckton durch die eigene Stimme oder durch ein Händeklatschen unterbrechen. Dann wird die Intervallweckschaltung aktiviert. Das geht so lange, bis man den Wecker manuell mit Knopfdruck tatsächlich ausschaltet.

    Und es gibt ihn noch, den Wecker Braun 66006. Leider ist der aktuelle Nachbau in der Mikrofonleistung nicht so leistungsstark. Auch der Minutenzeiger ist relativ laut. Damit ist der Vorteil dieses Modells eigentlich dahin.

    Zur Luxusklasse gehört der Braun Funkwecker Time Control DB15, der eine Tischuhr und Weckuhr in einem ist. Dieser wird allerdings nicht mehr gefertigt und ist nur noch in Restmengen erhältlich. Der stolze Preis von um die hundertfünfzig Euro ist etwas hoch gegriffen, doch bietet der Wecker auch viel. Dieser batteriebetriebene Braun Funkwecker hat eine digitale Anzeige und bietet durch die Funktechnik ein automatische Zeit- und Datumseinstellung.

    Am Display lassen sich Weckzeit und Raumtemperatur gleichermaßen ablesen. Die Bedienungstasten sind unterhalb des Displays angebracht und lassen sich durch eine Klappe verdecken. Der Braun Time Control Digital DB15 wird von Käufern als geräuschlos beurteilt, die Einstellung ist komfortabel und einfach, die Nachweckfunktion ist praktisch. Leider gibt es im Monatsschnitt einen Aussetzer und der Wecker weckt einfach nicht. Das bringt diesem Braun Funkwecker leider Notenabzüge.

    Ein verrückter Wecker:
    [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=rEUmqnBpzxw[/youtube]

    No Comments